Termine

border_color Aktuelle Meldungen

Gottesdienste am Sonntag, 25.04. werden abgesagt

Aufgrund der hohen 7-Tage-Inzidenz in unserem Landkreis Heilbronn und der aktuellen Coronalage findet am nächsten Sonntag kein Gottesdienst in unseren Gemeinden statt.

Wir werden baldmöglichst wieder Gottesdienste im Freien anbieten. Bitte beachten sie die Mitteilungen in unseren Schaukästen und...

mehr

Kindergottesdienst-Zeitschrift „Für dich“ wird kostenlos verteilt

Seit einem Jahr hat nun kein Kindergottesdienst in unseren Gemeinden stattfinden können. Unsere Teams denken an alle Kinder, welche den Kindergottesdienst regelmäßig besucht haben. Als Gruß an die Kinder verteilen die Mitarbeitenden die Zeitschrift „Für dich“ mit Geschichten, Spiele- und...

mehr

Filmer*in für Gottesdienste und Veranstaltungen gesucht

Seit Heiligabend und dem Jahreswechsel sind wir auf den Geschmack gekommen, Gottesdienste als Video aufzuzeichnen und ins Internet zu stellen. Gerne möchten wir dies in Zukunft häufiger tun, gerade auch in Zeiten der Corona-Pandemie.

Wer kann sich vorstellen, in unseren Kirchengemeinden...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.04.21 | Prälat i. R. Ulrich Mack wird 70 Jahre alt

    Der Stuttgarter Prälat im Ruhestand Ulrich Mack wird am 20. April 70 Jahre alt. Landesbischof Frank Otfried July würdigt ihn als „Prediger des Evangeliums mit Herz und Verstand“, der die biblische Botschaft gegenwärtig und ihre Relevanz für die heutige Zeit deutlich machen wollte.

    mehr

  • 19.04.21 | „Woche für das Leben“ hat begonnen

    Die ökumenische „Woche für das Leben“ widmet sich 2021 der Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July und der Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Dr. Gebhard Fürst, feiern am 24.4. einen Abschlussgottesdienst, den Sie hier im Livestream sehen können.

    mehr

  • 17.04.21 | 500 Jahre Wormser Reichstag

    Beim Reichstag in Worms sollte Martin Luther - dessen Ideen sich inzwischen weit verbreitet hatten - seine Lehre und seine Schriften widerrufen. Doch dazu kam es nicht. Luther verweigerte den Widerruf, was schließlich zur Reichacht und zum Verbot seiner Schriften führte.

    mehr